Häufig gestellte Fragen (F.A.Q.)

Allgemeines

Wie erhalte ich Zutritt zum Reinraum?

Falls Sie bereits ein RSC-Benutzerkonto haben, dann lesen Sie bitte die Erläuterungen zum Reinraumzutritt. Sind Sie noch nicht beim RSC registriert, dann folgen Sie bitte der Anleitung zur Registrierung.

Warum muss ich für ein Projekt freigeschaltet sein?

Die Abrechnung der Dienste des RSC erfolgt projektorientiert, sodass die Lehrstühle die angefallenen Kosten eindeutig zuordnen können. Gleiches gilt für die Nutzungskosten, die anfallen, wenn Sie selbstständig im Reinraum arbeiten.

Wie kann ich für ein Projekt freigeschaltet werden?

Wenden Sie sich dazu an den jeweiligen Projektleiter oder Ihren Masteruser.

Kann ich für ein Projekt eines anderen Lehrstuhls freigeschaltet werden?

Ja, wenden Sie sich dazu an den jeweiligen Projektleiter oder den Masteruser des Lehrstuhls, zu dem das Projekt gehört. Dieser benötigt dann noch Ihre RSC-Benutzerkennung (kein Passwort!) um Sie freizuschalten.

Wann werde ich zur Sicherheitsunterweisung eingeladen?

Sicherheitsunterweisungen finden im Schnitt alle drei bis vier Wochen statt. Nach Registrierung und Genehmigung Ihres Antrages auf Zutritt zum Reinraum durch Ihren Masteruser werden Sie automatisch zur nächsten Sicherheitsunterweisung eingeladen (vgl. auch Erläuterungen zum Reinraumzutritt). Das Datum der Teilnahme an einer Sicherheitsunterweisung wird registriert und ist in myrsc im Tab „Persönliches“ unter „Dienste“ sichtbar. Da der Gesetzgeber eine jährliche Wiederholung der Sicherheitsunterweisung vorschreibt, werden Sie 12 bis 14 Monate nach dem registrierten Termin wieder automatisch zu einer Sicherheitsunterweisung eingeladen.

Was ist, wenn ich nicht zur Sicherheitsunterweisung kommen kann?

Antworten Sie baldmöglichst auf die Email mit der Einladung zur Sicherheitsunterweisung und teilen Sie dem RSC mit, warum Sie nicht an der Sicherheitsunterweisung teilnehmen können. Sie können sich bis 24 Stunden vor dem Termin „entschuldigt“ abmelden. Dies ermöglicht dem RSC, Ihren nun freien Platz noch mit einer anderen Person zu belegen. Ein „Auto-Reply“ mit entsprechender Nachricht (Ferien, ausser Haus Meldung) genügt ebenfalls als „Entschuldigung“.

Reagieren Sie erst später oder überhaupt nicht auf die Einladung, wird dies als „unentschuldigtes Fernbleiben“ gewertet. Dies hat erst einmal keine Auswirkungen auf Ihre Zugangsrechte und Sie werden zur darauf folgenden Sicherheitsunterweisung wieder eingeladen. Nach dreimaligem, unentschuldigtem Fehlen geht das RSC jedoch davon aus, dass Sie entweder kein Interesse mehr an Arbeiten im Reinraum, oder das IMTEK verlassen haben; Ihr Reinraumzugang wird in diesem Fall automatisch gesperrt. Diese Sperrung kann (durch das RSC) erst nach Ablauf von drei Monaten aufgehoben werden.

Was ist ein Mentor?

Welche Pflichten habe ich als Mentor?

Ich werde den Lehrstuhl wechseln. Was muss ich tun?

Bitte veranlassen Sie den Masteruser Ihres neuen Lehrstuhls dem RSC eine Nachricht an rsc@imtek.uni-freiburg.de zu schicken, in dem Ihr Vorname, Name und Login für Webfab genannt und der Wechsel an den neuen Lehrstuhl zum Datum ddmmyy bestätigt wird. Nur mit dieser Bestätigung wird das RSC Sie zum angegebenen Termin dem neuen Lehrstuhl zuordnen. Es sind keine weiteren Aktionen nötig. Bitte achten Sie jedoch darauf, dass der Masteruser des bisherigen Lehrstuhls Ihr WebFab Konto nicht löscht, da sonst Ihre Daten verloren gehen. Er sollte jedoch Ihre Projektfreigaben für den alten Lehrstuhl vor dem Transferdatum anpassen oder ggf. löschen. Der Masteruser des neuen Lehrstuhls sollte Sie nach dem Transfer noch für Ihre neuen Projekte freischalten.

Mein Login hat sich geändert. Was muss ich tun? Ihr Login kann (ohne Verlust Ihrer Daten) nur vom RSC geändert werden. Bitte melden Sie sich im Büro des RSC (Raum 104 02 017) oder schreiben Sie eine Email an rsc@imtek.uni-freiburg.de und nennen Sie alten und neuen Login. Bitte melden Sie sich nicht erneut bei WebFab an, da Sie sonst wie eine Neuanmeldung behandelt werden und Ihre bisherigen Freigaben (Reinraumzugang, Projektfreischaltungen, Gerätefreigaben, etc.) verlieren.

Meine persönliche UniCard wurde durch eine Gästekarte ersetzt. Was muss ich tun?

Melden Sie sich mit Ihrem Login und Passwort am Modul myrsc des WebFab Programms an. Im Tab „Persönliches“ wählen Sie in der linken Spalte „Dienste“ und ändern Sie im Eintrag „Zusätzliche Informationen“ den Button UniCard von „Ja“ auf „Nein“. Es öffnet sich ein Fenster in dem Sie die Nummer der Gästekarte eintragen können. Vergessen Sie nicht zu speichern bevor Sie die Seite verlassen. Die Nummer Ihrer Gästekarte wird vom Schlüsseldienst des Dekanats benötigt, um die Karte für den Zugang zum Reinraum freischalten zu können. GGf. müssen Sie sich im Dekanat melden, damit die Einstellungen Ihrer alten Karte auf die neue Karte übertragen werden können.

Ich möchte ein Gerät im Reinraum benutzen. Was muss ich tun?

Warum muss ich mich am Eingangsrechner in der Reinraumumkleide anmelden?

Ich habe vergessen mich mit meiner Unicard am Kartenleser abzumelden…



OPAL

 
de/faq/home.txt · Zuletzt geändert: 2015/09/01 21:19 von hanke
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki